Wie Bekomme Ich Bei Paypal Mein Geld Zurück?

Wie Bekomme Ich Bei Paypal Mein Geld Zurück
So erstatten Sie eine Zahlung:

Gehe zu deiner Aktivität, Wählen Sie die Zahlung aus, die Sie zurückerstatten möchten, und klicken Sie auf Rückerstattung erteilen, Geben Sie den Betrag ein, den Sie zurückerstatten möchten. Klicken Sie auf Weiter, Überprüfen Sie die Informationen und klicken Sie auf Rückerstattung erteilen,

Sie können eine vollständige oder teilweise Rückerstattung innerhalb von 180 Tagen nach dem ursprünglichen Zahlungsdatum vornehmen. Sobald Sie eine Rückerstattung gesendet haben, können Sie sie nicht mehr stornieren. Für persönliche Zahlungen und Zahlungen, die mit einem Gutschein oder Geschenkgutschein getätigt werden, können Sie nur eine vollständige Rückerstattung vornehmen.

Wenn Sie eine teilweise Rückerstattung vornehmen möchten, gehen Sie zu Geld senden und erstellen Sie eine neue Zahlung. Beziehen Sie sich auf die ursprüngliche Zahlung in den Notizen und senden Sie sie als persönliche Zahlung. Sie zahlen keine Gebühren für die Rückerstattung einer Zahlung für Waren oder Dienstleistungen, aber wir erstatten Ihnen nicht die Gebühren, die Sie ursprünglich als Verkäufer bezahlt haben.

Um weitere Informationen zu Gebühren zu erhalten, klicken Sie unten auf einer beliebigen PayPal-Seite auf Gebühren,

Wie lange kann man das Geld von PayPal zurückholen?

PayPal: Geld nachträglich zurückfordern — Ist die Zahlung bereits abgeschlossen und das Geld beim Verkäufer, ist das Zurückholen etwas mühsamer. Dennoch können Sie Ihr Geld bei PayPal dank des Käuferschutzes innerhalb von 180 Tagen nach der Zahlung zurückfordern.

Sie haben den Artikel nicht erhalten. Der erhaltene Artikel entspricht nicht der Beschreibung oder ist beschädigt. Sie haben den Verdacht, dass jemand unbefugten Zugriff auf Ihr PayPal-Konto hatte. Der Betrag, der abgebucht wurde, ist nicht korrekt.

Dann ist der Verkäufer am Zug. Er hat nach Ihrer Rückforderung 20 Tage Zeit, um zu reagieren und den Fall zu prüfen. PayPal informiert Sie im Normalfall, sobald der Verkäufer Stellung bezogen hat.

Wie bekomme ich mein Geld aus einer PayPal Zahlung zurück?

So fordern Sie Ihr Geld bei PayPal zurück — Sie können Ihr Geld bei PayPal dank des Käuferschutzes innerhalb von 180 Tagen nach der Zahlung zurückfordern. Bevor Sie Ihr Geld komplett oder anteilig zurückerstattet bekommen, wird der Fall jedoch vom Verkäufer und gegebenenfalls auch von PayPal geprüft. Mit den folgenden Schritten leiten Sie das Verfahren ein.

See also:  Ab Wie Viel Likes Bekommt Man Bei Tiktok Geld?

Loggen Sie sich über die Webseite von PayPal mit Ihrer E-Mail-Adresse ein. Unter dem Menüpunkt «Aktivitäten» finden Sie alle Ihre bisherigen Käufe aufgelistet. Wählen Sie denjenigen aus, dessen Zahlung Sie zurückfordern wollen. Klicken Sie in den Details der Zahlung den Menüpunkt «Problem melden». Auf der folgenden Seite können Sie das zutreffende Problem melden. Bei Problemen mit Artikeln können Sie zwei Optionen wählen. Sie können zwischen «Ich habe einen gekauften Artikel nicht erhalten » oder «Der erhaltene Artikel entspricht nicht der Beschreibung» wählen. Sollte die ausgewählte Transaktion nicht von Ihnen autorisiert worden sein, können Sie mit der Option «Ich möchte einen unbefugten Kontozugriff melden» dieses Problem an PayPal kommunizieren. Wenn der abgebuchte Betrag nicht korrekt ist, können Sie die Option «Ich habe ein Problem mit einer Abrechnung» wählen. Wählen Sie hier zwischen «Falscher Transaktionsbetrag» oder «Abonnements». Mit der Option «Falscher Transaktionsbetrag» geben Sie an, dass von Ihrem Konto ein falscher Betrag abgezogen wurde. Das heißt, Sie haben zu viel oder zu wenig für die Transaktion gezahlt. Mit der Option «Abonnements» geben Sie an, dass weiterhin Geld für ein bereits gekündigtes Abo abgebucht wurde. Auf den folgenden Seiten müssen Sie nun noch nähere Angaben zur Rückforderung machen und dann jeweils per Klick auf «Weiter» bestätigen. Der Verkäufer hat nun 20 Tage Zeit, um zu reagieren. Finden Sie keine Lösung mit ihm, können Sie innerhalb von 20 Tagen einen Antrag auf Käuferschutz stellen.

Möchten Sie Ihr Geld bei PayPal zurückfordern, stehen Ihnen vier verschiedene Probleme zur Auswahl, die gelöst werden können. (Bild:PayPal)

Wann erhalte ich mein Geld PayPal Käuferschutz?

Wenn Sie die PayPal-Zahlung Ihres Kunden für eine Rechnung erhalten, können Sie sofort über den Geldbetrag auf Ihrem PayPal-Konto verfügen. Die Überweisung von Geldbeträgen von Ihrem PayPal-Konto auf Ihr Bankkonto dauert in der Regel 3 bis 5 Werktage. Wochenenden und Feiertage können die Überweisung verzögern.

Wie macht man bei PayPal Käuferschutz?

PayPal — Käuferschutz — PayPal Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb haben wir neben umfassenden Sicherheitsstandards den Käuferschutz eingerichtet. Damit erhalten Sie Ihr Geld zurück, wenn ein Artikel mal nicht verschickt wurde oder ganz anders ist als beschrieben. Eröffnen Sie Ihr persönliches PayPal-Konto! Unser Käuferschutz besteht aus zwei Teilen:

See also:  Welche Länder Bekommen Geld Von Deutschland?

Sie können über Ihr PayPal-Konto mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen und sich einigen. So klären Sie Missverständnisse direkt unter vier Augen. Sollten Sie sich aber nicht einig werden, übernehmen wir den Fall für Sie.

Einen Konflikt können Sie bis 45 Tage nach der Zahlung melden. Innerhalb weiterer 20 Tage können Sie die Klärung uns übertragen, falls nötig.

Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein und klicken Sie auf «Konfliktlösungen». Jetzt «Konflikt lösen» auswählen und anschließend «Jetzt Problem melden». Wählen Sie «Käuferschutz» aus und folgen Sie der Anleitung.

Für Ihre bei eBay gekauften Artikel bitten wir Sie, den Käuferschutzantrag direkt in «Mein eBay» zu stellen. Über den Link «Probleme klären» unter «Kundenservice» können Sie angeben, ob Sie Ihren Artikel nicht erhalten haben oder er ganz anders ist als beschrieben.

Klicken Sie in Ihrem PayPal-Konto auf «Konfliktlösungen» und dort auf die Bearbeitungsnummer des Konflikts. Auf der nächsten Seite «Antrag auf Käuferschutz stellen» auswählen und auf «Weiter» klicken. Dann einfach der Anleitung folgen.

Wir untersuchen Ihren Fall dann und halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden. Fragen zu PayPal? Rufen Sie uns an: 0820 4000 1508 (Mo.-Fr.8:00 bis 21:30 Uhr, Sa.-So.9:00 bis 19:30.20 Cent/Min. aus dem österreichischen Festnetz. Für Anrufe aus Mobilfunknetzen können abweichende Gebühren anfallen.) Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Wann gilt der PayPal Käuferschutz nicht?

Wann wird der Verkäufer nicht in die Pflicht genommen? — Wie Bekomme Ich Bei Paypal Mein Geld Zurück Der PayPal-Käuferschutz gilt nicht, wenn ein Verkäufer nachweisen kann, dass er die Ware versandt hat, diese aber nicht beim Kunden angekommen ist. Notwendig ist dafür mehr als nur eine Versandbestätigung. Ein Händler kann sich in diesem Fall nur dann vor einem Käuferschutz absichern, wenn er die Ware per Einschreiben oder Paket mit Sendungsverfolgungsnummer verschickt hat.

  • Name des Versandunternehmens
  • Versanddatum
  • Name und Adresse des Empfängers
  • Name und Adresse des Versenders
See also:  Was Kann Man Spenden Für Geld?

PayPal akzeptiert unter anderem Versandbelege von diesen Logistikunternehmen (Stand: 10/2021):

  • Deutsche Post AG/DHL
  • GLS
  • DPD
  • Hermes
  • UPS
  • FedEx
  • TNT

Kann der Händler weiterhin darlegen, dass die Ware ohne sein Verschulden nicht angekommen ist, greift der Käuferschutz nicht. In diesen Fällen finden Sie als Kunde gemeinsam mit dem Händler aber meist ein alternatives Arrangement, das eine Eskalation über PayPal verhindert.

  • Sie sollten sich dann an das Transport-Unternehmen wenden.
  • Hinweis : PayPal-Kunden können den Käuferschutz nur nutzen, wenn es keine «Beanstandungen» mit dem eigenen Account gibt.
  • Zudem müssen Sie bei privaten Käufen beispielsweise per eBay Kleinanzeigen die Option «Geld senden für Waren und Dienstleistungen» auswählen.

Mit der kostenlosen Methode «Geld an Freunde und Familie senden» zieht der PayPal-Käuferschutz nicht.

Ist eine Rückzahlung bei PayPal kostenlos?

So erstatten Sie eine Zahlung:

Gehe zu deiner Aktivität, Wählen Sie die Zahlung aus, die Sie zurückerstatten möchten, und klicken Sie auf Rückerstattung erteilen, Geben Sie den Betrag ein, den Sie zurückerstatten möchten. Klicken Sie auf Weiter, Überprüfen Sie die Informationen und klicken Sie auf Rückerstattung erteilen,

Sie können eine vollständige oder teilweise Rückerstattung innerhalb von 180 Tagen nach dem ursprünglichen Zahlungsdatum vornehmen. Sobald Sie eine Rückerstattung gesendet haben, können Sie sie nicht mehr stornieren. Für persönliche Zahlungen und Zahlungen, die mit einem Gutschein oder Geschenkgutschein getätigt werden, können Sie nur eine vollständige Rückerstattung vornehmen.

Wenn Sie eine teilweise Rückerstattung vornehmen möchten, gehen Sie zu Geld senden und erstellen Sie eine neue Zahlung. Beziehen Sie sich auf die ursprüngliche Zahlung in den Notizen und senden Sie sie als persönliche Zahlung. Sie zahlen keine Gebühren für die Rückerstattung einer Zahlung für Waren oder Dienstleistungen, aber wir erstatten Ihnen nicht die Gebühren, die Sie ursprünglich als Verkäufer bezahlt haben.

Um weitere Informationen zu Gebühren zu erhalten, klicken Sie unten auf einer beliebigen PayPal-Seite auf Gebühren,